Tag-Archiv für 'singstimmen'

Geträller in Kiew

Ich weiß ja auch nicht, wie es so weit kommen konnte – gestern Abend bzw. heute Nacht habe ich mir echt den gesamten ESC bis zur Verkündung des Siegers angeschaut. An sich interessiert mich diese Art von Musik zu wenig und außerdem bin ich von der Fraktion Lerche, d. h. es fällt mir schwer, so lange wach zu bleiben. Ich hatte mir aber im Vorfeld ein paar Videos von Teilnehmenden angeschaut und es reizte mich doch, mitzuerleben, wo die Stücke auf der Rangliste landen würden. Nun steht das Ergebnis fest und ich habe noch ein paar Kommentare. (mehr…)

Cleo Higgins putzt bei mir

Die Idee zum folgenden Post kam mir heute Vormittag beim Putzen.
Da ich wie wahrscheinlich die meisten Menschen nicht so fürchterlich gern putze (es aber doch ab und zu tue, weil ich Wert auf eine saubere Umgebung lege), schmeiße ich, bevor es losgeht, eine CD ins Abspielgerät, um mich bei Laune zu halten. Heute lief (mehr…)

Jung und alt und neu

Vor einiger Zeit suchte ich auf YouTube nach einer Aufnahme des Liedes, das in House of flying daggers von Zhang Yimou am Ende erklingt und stieß auf diese hier – es singt Jackie Evancho, die zu diesem Zeitpunkt angesichts der Tatsache, dass sie im Jahre 2000 geboren wurde und das Video 2012 hochgeladen wurde, höchstens 12 gewesen sein kann. (mehr…)

Mund auf!

Darüber, wer die beste Stimme hat, habe ich mir schon seit Jahren Gedanken gemacht und entsprechende mentale Listen geführt. Nun sah ich vor einigen Tagen zwei Videos auf dem YouTube-Kanal von WatchMojo.com und diese gaben mir den Anstoß, ebenfalls öffentlich meine liebsten männlichen und weiblichen Interpreten aufzuzählen. (mehr…)