Tag-Archiv für 'ernst-kausen'

Kentum-Satem-Verwirrung, aber ansonsten nicht schlecht

Bei meinem letzten Besuch in der Bibliothek fiel mein Blick auf das Buch „Die indogermanischen Sprachen“ von Ernst Kausen (Hamburg, 2012; ist mit insgesamt über 700 Seiten auch schwer zu übersehen). Da ich Indogermanistik (als Magister-Nebenfach) studiert habe und es das Buch noch nicht gab, als ich noch an der Uni war, wurde ich neugierig und schleppte es mit nach Hause. (mehr…)