Botschaften überall

Als ich neulich in Lyon war, habe ich an einer Mauer etwas Witziges gesehen.

„Die Mauern bitte sauber lassen.“ Ähm ja.

Als ich vor inzwischen zweieinhalb Jahren in Bologna war, fielen mir an mehreren Stellen spanische Sprüche auf, die jemand mit Kreide an Wände geschrieben hatte. Wenigstens einen habe ich fotografiert:

„Ich spüre, wie die Ewigkeit endet.“ Hey, voll paradox.

Wohl schon etwas länger und offiziell gewollt steht im unterfränkischen Ebern etwas an einer Mauer.

„Ohne Sonne schweige ich“. Im Deutschen wird der Spruch etwas länger und eine Alliteration gibt es auch nicht.


0 Antworten auf „Botschaften überall“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei + = fünf