Bala bala bala …

Ich sehe gerade (Jornalet sei Dank), dass es jetzt ein richtiges YouTube-Video mit der Hymne der Europeada 2016 gibt. Wer das Lied hören möchte, möge hier klicken. Es ist etwas ufftata, aber meine Güte, es ist eben ein Fußballgesang. Eine Person hintereinander in drei Sprachen singen zu hören (Hochdeutsch, Ladinisch und südtiroler Dialekt) ist immer schön und Spaß scheint sie dabei auch gehabt zu haben.
Okzitanien schlägt sich bisher gut. Ich drücke die Daumen für den weiteren Verlauf.


0 Antworten auf „Bala bala bala …“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei + = fünf