Archiv für April 2016

Y a des larmes sur la ligne Tokyo-Paris …

Es mag daran liegen, dass ich krank war, aber in letzter Zeit habe ich mir einige Musikstücke öfter angehört, die im Grunde ganz schön peinlich sind.
Grand Prix bzw. Eurovision Song Contest steht ja nicht gerade für qualitativ hochwertige Musik, aber irgendwie mag ich den Sieger von 1988. (mehr…)