Archiv für November 2015

Aska von Beruf

Darüber, wie man als asexueller Mensch so lebt, ist schon viel geschrieben worden. Die Medien interessiert das ja immer sehr und auf von Asexuellen selbst betriebenen Blogs ist auch oft davon die Rede, wie bestimmte Situationen erlebt werden oder welche Probleme auftreten können, die andere so nicht haben. Ich behaupte, dass meine Orientierung mein Leben gar nicht so sehr bestimmt, mein Einsatz für mehr Sichtbarkeit derselben dagegen schon. Also, inwiefern? (mehr…)

Sprechen, schreiben und hören

In der letzten Zeit haben sich wieder einige interessante Links bei mir angesammelt und nun vermenge ich sie zu Salat.
Habt ihr euch schon einmal darüber Gedanken gemacht, wie Menschen mit schwerer körperlicher Behinderung Sex haben? (mehr…)

Dreimal kurz

Ich habe in letzter Zeit einiges Interessante gesehen und gelesen und kann mich nicht recht entscheiden, auf was davon ich in einer ausführlichen Rezension eingehen soll. Da ich auf einem anderen Blog schon einmal Kurzrezensionen gesehen habe, versuche ich das heute auch mal. (mehr…)