Asex-Power in Frankreich

Wie konnte ich es nur vergessen… gestern war doch der 26. April, der von der französischsprachigen asexuellen Community vor zwei Jahren zur „Journée de l‘Asexualité“ erklärt wurde. Im letzten Jahr ist soweit ich weiß nichts weiter passiert, in diesem aber doch wieder, wie ich über AVENfr erfuhr.
Auf Twitter haben unter dem Hashtag #MonAsexualite viele Menschen erzählt, was Asexualität für sie persönlich bedeutet, und eine Bloggerin hat einen langen, ausführlichen Artikel mit Zeichnungen verfasst.
Cher_e_s voisin_e_s, c‘est super que vous soyez si actifs_actives !


2 Antworten auf „Asex-Power in Frankreich“


  1. 1 tschellufjek 05. Mai 2015 um 22:49 Uhr

    Huch, das ist mir ja völlig entgangen! Vielen Dank für die Info.

  2. 2 BelindaGeorges 08. Mai 2015 um 13:42 Uhr

    Hi there ! Thank you very much, it means a lot to me !
    I started the hashtag #MonAsexualité (MyAsexuality) to give to aces the possibility to tell their story, their problem, their aspect of our orientation, and i‘m glad it’s used on Twitter !
    Et thank you for my blog ! Maybe i will translate it in english soon (but sorry, i choose spanish in second language at school, long ago, my bad!).
    Take care !

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier + acht =