Außerirdische Fliegen?

Ich lese gerade Tote Finnen tanzen keinen Tango von Markku Ropponen, aus dem Finnischen übersetzt von Stefan Moster. An zwei Stellen fand ich die Formulierungen richtig cool:
„Eine Fruchtfliege löste sich von den Stiefmütterchen an der Terrasseneinfassung, landete auf dem Rand des Saftglases und schaute Kuhala an: Erdling, bring mich zu deinem Führer.“
„Der Schornsteinfeger auf dem Dach des Nachbarhauses ließ das Drahtseil mit der Bürste in den Kamin hinab und guckte hinterher, als wären ihm die künstlichen Zähne in den Schacht gefallen.“


0 Antworten auf „Außerirdische Fliegen?“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei + = neun